Sonntag, 22. Juni 2014

Sommeranfang

Jetzt ist er also definitiv da: der Sommer!
Ähmmm, nunja...also zumindest auf dem Kalender.
Gefühlt ist ja - Schafskälte sei dank - seit ein paar Tagen eher wieder die Tendenz zu Strickjacke, Gummistiefeln und Kuschelsofa angesagt.
Nix mit Badestrand, kurzen Hosen oder Flip-Flops.
Grummel.
Vor einer Woche hingen wir noch draußen im Garten ab und genossen das Abendbrot auf der Terrasse - heute ist es dagegen einfach nur ungemütlich und herbstlich.
Uaah.
Da musste heute partout ein sommerliches Gegenstück in der Küche gezaubert werden.
Hach - Sommer, dich kriegen wir aus der Ecke gelockt!
Und zwar mit...festhalten...: Strawberry-Cheesecake-Eis.


Das ist doch mal eine Ansage.
Erdbeeren sind einfach die Sommerboten schlechthin.


Die süßen roten Früchte sind ein Traum - egal ob als selbstgemachte Marmelade, zu Kuchen oder Dessert verarbeitet, oder einfach nur pur.
Göttlich.
Dieses Eis ist es übrigens auch.
Also, ab in die Küche - die Eismaschine hervorgeholt und los geht's:

Für die Eiscrememasse braucht ihr:

2 Eigelb (Klasse L)
160g feinen hellbraunen Rohrzucker
175g Sahne-Frischkäse
200g Schlagsahne
1/2 Vanilleschote - Mark davon -
40g Haferkekse - zerbröckelt -
Handvoll Erdbeeren - püriert -

Die Eigelbe aufschlagen und nach und nach mit dem Zucker verrühren.
Die anderen Zutaten (bis auf die Kekse und die Erdbeeren) langsam und ebenfalls nach und nach zufügen.
Die Masse in einen Topf geben und unter Rühren vorsichtig erwärmen (auf keinen Fall kochen!)
Wenn der Zucker sich gelöst hat und die Masse dicklich-cremig geworden ist, alles in eine Schüssel umfüllen und min. 3 Stunden kalt stellen.
Anschließend die Flüssigkeit in eine Eismaschine füllen.


Wenn das Eis anzieht, die Keksbröckel und das Erdbeerpüree unterheben.


Eis in eine Gefrierdose umfüllen und noch etwas nachfrieren lassen.

Das Rezept kann nach Belieben mit anderem Obst variiert werden - ganz wie ihr es mögt.

So Sommer - jetzt gib Gas!
Wir haben unser Lock-Angebot gemacht!
Habt ihr schonmal Eis selber gemacht?
Was sind eure Lieblingssorten?

Wir wünschen euch einen schönen Start in die neue - hoffentlich wärmere - Woche!


Nachtrag:

Kaum ist man fertig mit dem Blogbeitrag, alles ist abgewaschen, die Fotos sind archiviert, die Hälfte des leckeren Eises ist aufgefuttert, gibt es einen neues, lustiges Blogevent bei Mara von
"Life Is Full Of Goodies".
Natürlich geht es um Eis.


Unser heutiges Eis passt da wie Streusel obendrauf und so posten wir das hier natürlich auch ganz in diesem Sinne...
;-)

Wer mal reinschauen möchte:
Maras Blog ist hier zu finden: "KLICK"




Wir freuen uns jetzt schon auf Eure Beiträge dort.


Kommentare:

  1. Wow, was für grandiose Fotos hier! Ich bin geplättet!!! Das Eis sieht sehr lecker aus! Hier schaue ich jetzt öfter vorbei! :)
    Liebe Grüße,
    Meike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Meike.

      Das freut mich das dir unsere Fotos gefallen.
      Wir finden das gute Fotos für einen Blog sehr wichtig sind und geben uns beim knipsen auch sehr viel Mühe.
      Noch wichtiger ist es aber das es schmeckt!

      Liebe Grüße aus Oldenburg!
      Petra und Michael

      Löschen